Lisa Kostrzewa

fairkom ermöglicht digitale Kommunikation mit Open Source Software und legt dabei besonderen Wert auf den Schutz der Privatsphäre, bestmögliche Integration und eine hohe Servicequalität.

The speaker's profile picture

Sessions

10-01
20:00
40min
fairregister zur Wahrung digitaler Commons
Lisa Kostrzewa

Registered Commons wird als webbasierter Service für die globale Creative Commons Community von der fairkom Gesellschaft betrieben. Mit dem Service kann die Eigentümerschaft von digitalen Werken zu einem bestimmten Zeitpunkt belegt werden. Im Rahmen des faircommons Projekts soll der Service als fairregister neu entwickelt werden.

Tech Design, Power Relations and Ownership
feige
10-02
14:30
60min
Büro ohne GAFAM? Wie Unternehmen digitale Verantwortung übernehmen können
Lisa Kostrzewa, Dr. Vivian Frick, Dr. Christian Lautermann, Estelle Goebel-Aribaud, Andreas Flock

Für Unternehmen sind digitale Dienste unverzichtbar geworden. Viele von diesen gefährden die informationelle Selbstbestimmung von Kund*innen und Beschäftigten. Wie können Unternehmen ihre digitale Verantwortung wahrnehmen, wie kann ihr Handlungsspielraum in der Wahl nachhaltiger Dienste wachsen? In einer Fishbowl diskutieren Unternehmen, Zivilgesellschaft und Forschung.

Digital and Sustainable - Transformative Business Models
CAMPHER
0min
fairkom: Wie Bio - nur für's Internet.
Lisa Kostrzewa

Die fairkom Gesellschaft, mit Sitz in Vorarlberg, hat sich auf Open Source Software Entwicklung spezialisiert. Bewährte Lösungen werden auch als Cloud Services im fairapps.net Portal angeboten oder bei Kund:innen integriert. Im Rahmen eines gemeinwohlorientierten und ökologisch vertretbaren Geschäftsmodell werden Gewinne in Freie Software und andere nachhaltige Projekte reinvestiert.