Klima-neutraler Konsumieren durch freie Plattformen"
10-01, 19:00–19:20 (Europe/Berlin), Forum (zeitunabhängig)
Language: German

Im Workshop besprechen wir wie freie Plattformen lokales Wirtschaften von Privatpersonen lokal klima-neutraler machen können durch Leihen, Wiederverwenden, Reparieren und Recyceln von Material und Alltagsgegenständen. Wir sind ein Verbund aus dem HdM.


Im Workshop besprechen wir wie freie Plattformen lokales Wirtschaften von Privatpersonen lokal klima-neutraler machen können durch Leihen, Wiederverwenden, Reparieren und Recyceln von Material und Alltagsgegenständen. Wir sind ein Verbund aus dem Haus der Materialisierung.

Unser Ziel ist im Haus der Materialisierung ein Zentrum für zirkuläres gemeinwohl-orientiertes Wirtschaften aufzubauen. Um die Ressourcen und Gegenstände besser zu verwalten, stellen Plattformen ein wichtiges Instrument dar.
Auch für die Verbreitung (Diffusion) unseres HdM-Wirtschaftsmodells in andere Kommunen und Städte sind freie Plattformen enorm wichtig.

Kontakt: nikolai(ed)leila-berlin.de

Infos
http://hausdermaterialisierung.org/

Diplom Techniksoziologe mit Informatik und VWL an der TU Berlin (2003-2008)