Upcycling Android
10-02, 16:50–18:20 (Europe/Berlin), guave
Language: German

Jedes Jahr werden weltweit 1,5 Milliarden Smartphones hergestellt und nach oft kurzer Nutzungsdauer weggeworfen. Wenn wir unser aktuelles Telefon weiter benutzen statt ein neues zu kaufen, tragen wir dazu bei, die Zunahme von Elektroschrott zu vermeiden. Bei diesem Workshop kann man direkt erfahren wie man Telefone durch Flashen nachhaltiger macht, indem man ihre Nutzungsdauer verlängert.


Dieser Workshop bringt Tech-Enthusiasten und Nachhaltigkeits-Enthusiasten zusammen, um sich auszutauschen und neue Erfahrungen dabei zu sammeln wie man Telefone nachhaltiger einsetzen kann. Es gibt einen kurzen Impulsvortrag über den Zusammenhang von Hardware- und Software-Nutzungsdauer sowie eine Übersicht über aktuelle Freie Software Setups auf Mobiltelefonen.

Es werden Telefone mitgebracht, diese können direkt benutzt werden um die bespielten Freie Software Systeme auszuprobieren. Die Demogeräte können aber auch verwendet werden, um selbst das Flashen auszuprobieren. Ein derartiges Upcyclen unserer Geräte ist ein wichtiger Schritt um unseren kurzfristigen, linearen Konsum von Elektrogeräten zu Gunsten einer Kreislaufwirtschaft zu überdenken.

Programmmanager Digitale Nachhaltigkeit bei der Free Software Foundation Europe und gärtnernd bei Open Source Gardens.

Fediverse: @dreirik@chaos.social

This speaker also appears in: