(Leitungs-)Wasser Talk
10-02, 11:20–11:40 (Europe/Berlin), Forum (zeitunabhängig)
Language: German

Plastikmüll und CO2 durch (Plastik-)Flaschenwasser. Wir möchten mit euch bei einem Glas Leitungswasser darüber sprechen, wie Leitungswasser die Lösung des Problems sein kann und wie das Thema auch im digitalen Bereich aufgegriffen werden könnte.


Pro Jahr verbrauchen wir in Deutschland etwa 9 Milliarden Liter Einweg-Flaschenwasser. Im Schnitt also 9 Milliarden Plastikflaschen nur durch abgefülltes Wasser. Durch den Transport von Flaschenwasser wird viel CO2 produziert, pro Liter Flaschenwasser fallen durchschnittlich 202,74 g CO2 an.

a tip: tap (ein Tipp: Leitungswasser) ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für Leitungswasser, gegen Verpackungsmüll und damit für eine ökologisch-nachhaltige Lebensweise einsetzt. Finanziert werden wir durch Spenden und Fördermittel (z.B. durch Projektförderung von der Nationalen Klimainitiative).

Ich habe Geographie und Ökologie studiert und mag Wasser und (Land-)Karten. Meine Arbeit bei a tip: tap e.V. und das OSM Projekt ermöglichen mir diese zwei Dinge zusammenzuführen :)

This speaker also appears in: