Dr. Christian Thiel

Dr. Christian Thiel ist Koordinator der ZD.B-Themenplattform „Verbraucherbelange in der Digitalisierung“ bei Bayern Innovativ. Er erfasst breit, was sich durch die Digitalisierung an der Stellung des Verbrauchers ändert, und unterstützt Unternehmen dabei, verbraucher-freundlicher zu werden.

Dazu fördert er Projekte zur Verbreitung von CDR, Privacy Best Practices und von Verbraucher-technologien, ein Werkzeug ist dabei die Integration von Privacy by Design in Unternehmensabläufe - siehe die Anleitungs-Webseite zu Privacy Patterns, https://PrivacyByDesign.digital. Christian Thiel publiziert, und konzipiert Workshops und Großveranstaltungen, um Privacy-Wissen zu vermitteln und Wirtschaft, Verbraucherorganisationen und Politik zu vernetzen.


Sessions

10-01
20:00
60min
CDR-Slam - Bühne frei für digitale Verantwortung!
Christina Niklas, Bartosz Przybylek, Susanna Wolf, Dr. Christian Thiel, Maria Hinz, Steffen Waurick, Mina Luetkens, Jakob Wößner, Prof. Dr. Dirk Heckmann, Karine Rübner

Beim Corporate Digital Responsibility (kurz: CDR)-Slam versuchen die führenden Köpfe der CDR-Community das Publikum zugespitzt und kurzweilig davon zu überzeugen, was der wichtigste Aspekt einer verantwortlichen, nachhaltigen Digitalisierung ist. Denn CDR hat viele Dimensionen – von Verbraucher*innenschutz, über Mitarbeitendenbelange bis hin zur Cybersecurity oder nachhaltigen Geschäftsmodellen.

Digital and Sustainable - Transformative Business Models
BASH